Saeed Warraich muss bleiben!

Unterschriftenliste:  saeed_u-liste_feb2018

Freiburger Friedensforum

Unterstützerschreiben/Unterschriftenaktion

Abschiebung nach Pakistan

SAEED WARRAICH MUSS BLEIBEN!

Liebe FreundInnen der Asyl- und Friedensbewegungen in Freiburg,

Liebe KollegInnen, MitbürgerInnen, GemeinderätInnen,

Liebe FreundInnen aus Pakistan,

Ein Mann, den wir gut kennen, ist 2012 aus Pakistan nach Deutschland geflohen. Er lebt in einer Wohnung in der Umgebung von Freiburg und ist unmittelbar von Abschiebung bedroht. Seit er in Deutschland lebt hat er gelernt sich auf Deutsch zu verständigen und ist gut integriert. Er hat eine feste Arbeitsstelle und verdient seinen Lebensunterhalt. Er bezieht keine Leistungen vom Sozialamt.

Saeeds Asylantrag wurde zurückgewiesen. In Pakistan ist er jedoch an Leib und Leben bedroht. Auf Grund seiner politischen Orientierung wurde er bedroht und angegriffen – seine Familie bestand darauf, dass er Pakistan zu seiner eigenen Sicherheit verlässt.

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge sowie das Verwaltungsgericht in Freiburg haben seine Asylgründe nicht akzeptiert. Ihm wurde eine Duldung erteilt, die dann erlischt wenn der Abschiebetermin bekannt wird.

Darum haben wir einen Härtefallantrag bei der Härtefallkommission in Stuttgart eingereicht.

Wir wollen, dass Saeed in Deutschland wohnen kann und seine Arbeit nachgeht. Damit unterstützt er sich und seine in Pakistan lebende Frau und Tochter. Seine 7-jährige Tochter hat er noch nie gesehen.

So geben Sie Ihre Unterschrift ab:

  • Per Post schicken: Freiburger Friedenszentrum, Stühlingerstr. 7, 79106 Freiburg

  • Mailen: fff@fffr.de

  • Persönlich im Friedenszentrum abgeben.

Ich/Wir fordern ein Bleiberecht in Deutschland für Saeed Warraich:

Saeed muss bleiben!

Name Adresse Unterschrift

___________________________________________________________________________

___________________________________________________________________________

You're at the bottom!